Logopädie

Logopädie (griech. "Spracherziehung") befasst sich mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck-, und Hörbeeinträchtigungen. Dabei versucht sie nicht nur behandelnd, sondern auch vorbeugend zu arbeiten.

Wir behandeln Ihr Kind wenn es:

 

"lispelt"

Laute vertauscht oder erstetzt

Konsonantenverbindungen vereinfacht (z.B. Brot --> Bot)

keinen altersgemäßen Wortschatz hat

in fehlerhafter Grammatik spricht

zu geringe Fortschritte in der Sprachentwicklung macht

Probleme beim Saugen/Spucken/Schlucken/Essen hat

unflüsssig spricht

leichte Aufträge nicht verstehen kann

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Königsberger